Sie sind hier: Startseite Nachrichten

Deutscher Gerichtsvollzieher Bund e.V.

erstellt von admin zuletzt verändert: 05.01.2017 15:27

 

                                                 

 

 

23.12.2016

Kontenabruf beim Bundeszentralamt für Steuern

Mit Inkrafttreten des Gesetzes zur Durchführung der Verordnung (EU) Nr. 655/2014 sowie zur Änderung sonstiger zivilprozessualer, grundbuchrechtlicher und vermögensrechtlicher Vorschriften und zur Änderung der Justizbeitreibungsordnung (EuKoPfVODG) am 26.11.2016 ist die 500,00 EURO-Grenze bei den Abfragen gem. § 802 l ZPO entfallen.

Mehr…

10.12.2016

Europäische Union der Gerichtsvollzieher gegründet (UEHJ)

Nachdem sich der DGVB gemeinsam mit Gerichtsvollzieherkammern und Gerichtsvollzieherorganisationen aus anderen europäischen Ländern seit vielen Jahren immer wieder für eine europäische Struktur innerhalb der Internationalen Union der Gerichtsvollzieher (UIHJ) eingesetzt hat, wurde jetzt endlich eine eigenständige Unterorganisation für die Mitgliedsstaaten der Europäischen Union gegründet mit dem Namen „Union Européenne des Huissiers de Justice“ (UEHJ).

Mehr…

14.10.2016

Hauptversammlung dbb frauenvertretung

Vom 16. - 18.09.2016 fand in Mainz die Hauptversammlung der Frauenvertretung des dbb beamtenbund und tarifunion statt. Für den DGVB nahm die Gleichstellungsbeauftragte Kollegin Elena Tegtmeier teil.

Mehr…

14.10.2016

Großer Erfolg für den DGVB

Das „Reparaturgesetz zur Reform der Sachaufklärung in der Zwangsvollstreckung“ - Teil des Gesetzes zur Durchführung der Verordnung (EU) Nr. 655/2014 sowie zur Änderung sonstiger zivilprozessualer, grundbuchrechtlicher und vermögensrechtlicher Vorschriften und zur Änderung der Justizbeitreibungsordnung (EuKoPfVODG) wurde in wichtigen Teilen den Forderungen des DGVB entsprechend praxisgerecht ausgestaltet.

Mehr…

23.08.2016

Gespräch mit BDIU

Am 10.08.2016 haben sich die Kollegen Walter Gietmann ( Bundesvorsitzender DGVB ) und Karlheinz Brunner ( stv. Bundesvorsitzender ) zu einem Gespräch mit der neuen Präsidentin des Bundes Deutscher Inkassounternehmer e.V. (BDIU ), Frau Kirsten Pedd, in Berlin getroffen. Anwesend war auch der Bundesgeschäftsführer des BDIU, Herr Kay-Uwe Berg.

Mehr…

Kooperationen