Pressemitteilung der Deutschen Post

Gesetz zur Durchführung der Verordnung ( EU) Nr.655/2014 sowie zur Änderung sonstiger zivilprozessualer Vorschriften (EuKoPfVODG)
8. Juli 2016
Gespräch mit BDIU
23. August 2016

Pressemitteilung der Deutschen Post

Postzustellungsauftrag wird ab 01. September 2016 umsatzsteuerpflichtig

Das Entgelt für den Postzustellungsauftrag wird zum 01. September 2016 um die gesetzliche Umsatzsteuer (19 Prozent) erhöht. Entscheidungen von Finanzgerichten machen diese Erhöhung notwendig.

Die gesamte Presseerklärung der Deutschen Post können Sie hier nachlesen.